Montag, Juli 19, 2010








________________________________________kamera: n.geil stills: yk

erinnern ist störfällig.
yk´s aktion ist teil ihrer serie „störfall/disruption“ und findet im rahmen des
12. festivals
48 h neukölln „komplex650 – neukölln erinnert sich!“ statt.
start vor dem rathaus neukölln am sonntag, den 27.6.2010 um 14:00 h.
ihr weg ist bestimmt vom zufall und spontanen einfällen.
sie hinterlässt markierungen, die sie beim gehen anfertigt/bearbeitet –
z.b. papierschnipsel,
notizen, zeichen, zeichnungen oder vorgefundenes.

markierungen dienen der orientierung, der erinnerung.
fehlende markierungen lassen lücken entstehen oder führen in die irre.


Keine Kommentare:

Kommentar posten